London Oper

Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass der Spielbetrieb am Royal Opera House in der Saison 2019/2020 nicht mehr aufgenommen wird und damit auch die übrigen Live-Übertragungen abgesagt sind.

Royal Opera House London

Mit 13 Titeln, die in über 1.500 Kinos in 53 Ländern der Erde übertragen werden, präsentiert die Live-Kinosaison aus dem Royal Opera House die gesamte Vielfalt von Ballett und Oper live übertragen aus Londons Covent Garden. Die Saison 2019/20 umfasst fünf neue Produktionen, drei Weltpremieren und sechs beliebte Repertoire-Stücke. Die Kinoübertragungen des Royal Opera House bieten dem Publikum die besten Plätze im Haus. Dazu gehören exklusive Hintergründe, Backstage-Interviews und detaillierte Nahaufnahmen der Interpreten.
 
Im Preis von 33,-€ pro Karte sind ein Begrüßungs-Sekt vor Beginn der Übertragung und verschiedene kulinarische Köstlichkeiten in der ersten Pause inklusive. Tickets und weitere Infos zur ROH Saison finden Sie auf rohkinotickets.de
 
Hinweise: Platzreservierungen für die Übertragungen der ROH können wir leider nicht annehmen. Ermäßigungen und die Annahme von Freikarten sind ausgeschlossen. Die Rücknahme oder der Umtausch von Karten ist ebenfalls ausgeschlossen. EC-Zahlung ist an der Kasse möglich. Tickets für die Veranstaltungen können auch online (zzgl. 10% VVK-Gebühr) gekauft werden. Selbstverständlich haben wir keine verpflichtende Kleiderordnung für die Übertragungen. Wir würden uns dennoch sehr freuen, Sie in Abendgarderobe empfangen zu dürfen.

Viel Vergnügen und gute Unterhaltung wünscht Ihnen das gesamte Corona-Team!




Die angegebenen Längen sind vorläufige Angaben und verstehen sich inkl. Vorprogramm und Pausen.