Events & Termine

Events & Termine

  März 2019 April 2019 >
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Donnerstag, 23. Mai 2019

Vorverkauf zur MET Opera Saison 2019/2020 läuft!

Ab heute sind Tickets für die kommende Live-Kinosaison 2019/2020 aus der MET Opera New York an der Kinokasse und online erhältlich. Weitere Infos und das Programm finden Sie auf corona-kinoplex.de/met-opera
 
Donnerstag, 4. Juli 2019

Neu im Kino: "SPIDER-MAN: FAR FROM HOME"

Peter Parker ist wieder da! In SPIDER-MAN: FAR FROM HOME entschließt sich der freundliche Superheld aus der Nachbarschaft mit seinen besten Freunden und dem Rest der Clique Urlaub in Europa zu machen. Doch seinen Plan, die Superheldenkräfte für ein paar Wochen hinter sich zu lassen, muss Peter schnell aufgeben: Nick Fury bittet ihn, das Geheimnis um zahlreiche, schwere Angriffe aufzudecken, die Zerstörung über den ganzen Kontinent bringen.
 
 
 
 

Neu im Kino: "SPIDER MURPHY GANG"

Nach ihren Konzerten zum 40. Jubiläum der Spider Murphy Gang ist die Band gefragt wie nie. Während Sänger und Bassist Günther Sigl und Gitarrist Barny Murphy unermüdlich von Konzert zu Konzert reisen, jedes ausverkauft, lassen sie ihre Karriere Revue passieren. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, erinnert sich die Band zurück an die Anfänge in Schwabinger Clubs, ihren nationalen Durchbruch mit „Skandal im Sperrbezirk“ und die verrückte Zeit danach an der Spitze der Charts, gefolgt von Höhen und ebenso vielen Tiefen. Und alldieweil versucht Barny den Weggefährten Günther davon zu überzeugen, über seinen Schatten zu springen und endlich auch wieder einen neuen Song einzuspielen. Der weigert sich standhaft – dabei hat er doch längst eine Spitzennummer in der Tasche: „Glory Days of Rock ’n’ Roll“… Trailer ansehen
 
 

Neu im Kino: "TRAUMFABRIK"

Sommer 1961. Emil (Dennis Mojen) ist Komparse im DEFA-Studio Babelsberg und verliebt sich dort in die französische Tänzerin Milou (Emilia Schüle). Die beiden sind wie füreinander bestimmt. Doch dann werden sie durch die Grenzschließung am 13. August getrennt. Ein Wiedersehen scheint unmöglich, bis Emil einen waghalsigen Plan schmiedet … Trailer ansehen
 
 

Kinostart: "ANNABELLE 3"

Die Dämonologen Ed und Lorraine Warren sind fest entschlossen, Annabelle daran zu hindern, weiteren Schaden anzurichten, und nehmen die besessene Puppe zu sich nach Hause, wo sie sie in einem verriegelten Artefaktenraum einschließen – „sicher“ untergebracht hinter heiligem Glas, das zusätzlich von einem Priester geweiht wurde. Aber eine unheilige Nacht voller Terror steht ihnen bevor, als Annabelle die bösen Geister des Raumes erweckt, die nun alle ein Ziel haben: Judy, die zehnjährige Tochter der Warrens, und ihre Freunde. Trailer ansehen
 
 
Donnerstag, 11. Juli 2019

Neu im Kino: "KURSK"

Am 10. August 2000 läuft das russische U-Boot K-141 Kursk zu einem Manöver der russischen Nordflotte in der Barentssee aus. An Bord befinden sich 118 Mann Besatzung. Am zweiten Tag der Übung kommt es durch die Explosion eines Torpedos an Bord zur Katastrophe. Die Kursk erleidet schwere Schäden und sinkt auf den Meeresboden. Lediglich 23 Männer überleben und können sich in einen sicheren Abschnitt des U- Bootes retten. Aus Prestigegründen und Angst vor Spionage verweigert die russische Regierung zunächst jede internationale Hilfe. Auch die Angehörigen werden lange im Unklaren über die Ausmaße der Katastrophe gelassen. Der britische Commodore David Russel persönlich bietet dem russischen Admiral Gruzinsky seine Unterstützung an. Doch die Russen bleiben stur. Und die Zeit für die Überlebenden läuft… Trailer ansehen
 
 

Neu im Kino: "KLEINER ALADIN UND DER ZAUBERTEPPICH"

Das Leben in seinem kleinen Wüstendorf findet der abenteuerlustige Aladin alles andere als spannend. Er sehnt sich in die große Welt, wo er beweisen möchte, dass mehr in ihm steckt als ein Schneider. Denn das ist die Zukunft, die sein Vater für ihn sieht. Seine Chance sieht Aladin gekommen, als ihm sein Nachbar El Faza einen geheimnisvollen Teppich überlässt, der fliegen kann. Doch die magischen Fähigkeiten des Teppichs wecken die Begierde des fiesen Sultans und zusammen mit der mutigen Smaragda muss er nicht nur sein zwischenzeitlich gestohlenes Fluggerät wiederfinden, auch die Enkelin El Fazas aufzuspüren, entpuppt sich viel schwieriger als in seinen kühnsten Träumen gedacht… Trailer ansehen
 
 

Neu: "YESTERDAY"

Was wäre, wenn es die Beatles nie gegeben hätte und nur ein einzelner Mensch all ihre unsterblichen Songs wie selbstverständlich kennen würde? Genau das passiert dem chronisch erfolglosen Straßenmusiker Jack (Himesh Patel), dessen Lieder niemand hören will. Als er statt seiner eigenen Kompositionen einfach die Beatles-Songs aus seiner Erinnerung spielt, avanciert er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Trailer ansehen
 
 
Mittwoch, 17. Juli 2019

Neu im Kino: "KÖNIG DER LÖWEN"

Eines der bekanntesten und beliebtesten Disney-Abenteuer spektakulär auf die große Leinwand zurück – und zwar auf eine Art und Weise, wie die berührende Geschichte des kleinen Löwen Simba noch nie gezeigt wurde. Erfolgsregisseur Jon Favreau, der bereits für die umjubelte Neuverfilmung von THE JUNGLE BOOK verantwortlich zeichnete, inszeniert DER KÖNIG DER LÖWEN als bildgewaltiges Live-Action-Kino mit atemberaubenden visuellen Effekten und dem allseits geliebten Soundtrack, der erneut von Oscar®-Preisträger Hans Zimmer komponiert wird. Lasst Euch mit dem ersten Trailer von DER KÖNIG DER LÖWEN verzaubern und in die weiten Steppen Afrikas entführen: Jetzt ansehen
 
 

Arthausfilm: "ZWISCHEN DEN ZEILEN"

Manchmal fällt es nicht schwer, zwischen den Zeilen zu lesen: Léonard schreibt Romane, in denen er vergangene Liebschaften verarbeitet und die realen Bezüge mehr schlecht als recht verschleiert. Sein Verleger Alain ist jedoch von dem letzten Manuskript wenig überzeugt und im Augenblick auch mehr mit der Digitalisierung seines Verlags beschäftigt – oder vielmehr mit der attraktiven jungen Mitarbeiterin, die hierfür zuständig ist. Alains Frau Selena dagegen gefällt Léonards Text, vielleicht, weil sie selbst mit einer Affäre in die Angelegenheit verstrickt ist. Ehrlichkeit ist hier ein zumindest flexibles Konzept. Und so diskutieren alle mit viel Witz über Dichtung und Wahrheit sowie den kulturellen und digitalen Wandel, und sehen über ihr zweifelhaftes frivoles Handeln entspannt hinweg. Ein großes Vergnügen!