Events & Termine

Events & Termine

Samstag, 11. April 2020

MET OPER: Puccini "TOSCA"

Live-Übertragung im Kino
Mit Anna Netrebko, Brian Jagde, Michael Volle, Patrick Carfizzi
Dirigent: Bertrand de Billy
Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
TOSCA ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.
 
Dienstag, 21. April 2020

Live aus dem Royal Opera House London: Cavalleria Rusticana / Pagliacci (Der Bajazzo)

Musik: Pietro Mascagni (Cavalleria Rusticana), Ruggero Leoncavallo (Pagliacci)
Dirigent: Daniel Oren
Regie: Damiano Michieletto
Dauer: 3 h 10 min mit einer Pause
Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln
 
Zwei klassische Opern werden zusammengefasst in dieser wundervoll umgesetzten Neuerschaffung des Lebens in einem süditalienischen Dorf, als der Besuch eines Wandertheaters für einen Ausbruch an Emotionen sorgt. Die preisgekrönte Inszenierung von Damiano Michieletto präsentiert in lebendiger Weise die schnellen, schockierenden Ereignisse, ausgelöst durch geheime Liebe und unzähmbare Eifersucht.
 

 

 

Samstag, 9. Mai 2020

MET OPER: Donizetti "MARIA STUARDA"

Live-Übertragung im Kino
Mit Diana Damrau, Jamie Barton, Stephen Costello, Andrzej Filończyk, Michele Pertusi
Dirigent: Maurizio Benini
Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
Zwei starke weibliche Charaktere prallen in MARIA STUARDA aufeinander. Die inhaftierte schottische Königin Maria Stuart, die auf das Todesurteil durch ihre kühle Cousine Elisabeth I. wartet. Nicht nur im Thronanspruch, auch in der Liebe sind sie Konkurrentinnen. Wenn die beiden Rivalinnen in der zentralen Szene aufeinander treffen und sich mit Vorwürfen und Beleidigungen bombardieren, ist das Belcanto-Kunst auf ihrem Höhepunkt!
 
Donnerstag, 14. Mai 2020

Kinostart: "SCOOBY!"

Das erste animierte Scooby-Doo-Abenteuer für die große Kinoleinwand ist da! In Spielfilmlänge erleben wir die noch nie zuvor erzählte Geschichte über die Anfänge von Scooby-Doo und das größte Geheimnis in der Karriere der Mystery Inc.
 
 
Donnerstag, 21. Mai 2020

Kinostart: "OSTWIND - DER GROßE ORKAN"

Ein heftiger Sommersturm treibt eine reisende Pferde-Zirkus-Show nach Kaltenbach. Ari, die sich mittlerweile gut auf dem Gestüt eingelebt hat, wird von der faszinierenden Welt des Kunstreitens magisch angezogen und will mit dem Zirkusjungen Carlo und Ostwinds Hilfe einem alten Showpferd helfen. Doch als der fanatische Zirkusdirektor Yiri ihren waghalsigen Plan enttarnt, gerät Ostwind in Gefahr. Im letzten Moment kehrt Mika aus Kanada zurück, denn nur mit vereinten Kräften kann es Mika und Ari gelingen, ihren geliebten Ostwind zu retten…Trailer ansehen
 
 
Donnerstag, 28. Mai 2020

Kinostart: "SPONGEBOB SCHWAMMKOPF - EINE SCHWAMMTASTISCHE RETTUNG"

SpongeBob Schwammkopf begibt sich auf eine Rettungsmission, die sich gewaschen hat: Er muss sein über alles geliebtes Haustier, Schnecke Gary, aus den Flossen des fiesen Meereskönigs Poseidon retten! Jetzt heißt es: raus aus Bikini Bottom und rein in ein brandneues Abenteuer!
 
 

Live aus dem Royal Opera House London: Das Dante-Projekt

Choreografie: Wayne McGregor
Musik: Thomas Adès
Ausstattung: Tacita Dean
Dauer: 3 h
 
Dantes Göttliche Komödie ist eine epische Reise durch das Jenseits: Sie erkundet das entsetzliche Drama der Hölle und ihrer Verdammten, die lyrische Mystik der Pilger auf dem Läuterungsberg und die überwältigenden Sphären des Paradiso mit ihren endlosen Anordnungen aus Licht.
 

 

 

Donnerstag, 4. Juni 2020

Kinostart: "WONDER WOMAN 1984"

Der neueste Action-Blockbuster von Wonder Woman ist in den 80er-Jahren angesiedelt. Die Superheldin sieht sich darin mit gleich zwei völlig neuen Gegnern konfrontiert: Max Lord und Cheetah. Trailer ansehen
 
 
Donnerstag, 18. Juni 2020

Live aus dem Royal Opera House London: Elektra

Musik: Richard Strauss
Dirigent: Antonio Pappano
Regie: Christof Loy
Dauer: 2 h ohne Pause
Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln
 
Strauss’ mitreißende und kühne Adaption der griechischen Tragödie erhält eine neue Inszenierung durch den preisgekrönten Regisseur Christof Loy. Antonio Pappano dirigiert in seiner ersten Strauss-Interpretation für die Royal Opera seit 2002 Musik, die Gewalt mit Momenten größter Zärtlichkeit verbindet. Die außergewöhnliche Besetzung beinhaltet Nina Stemme (Brünnhilde in Der Ring des Nibelungen in der letzten Saison) in der Titelrolle und Karita Mattila in ihrem Rollendebut als die gequälte Königin Klytämnestra.
 

 

 

Donnerstag, 16. Juli 2020

Kinostart: "TENET"

Der neue Film von Christopher Nolan Juli 2020 im Kino! Trailer ansehen