Events & Termine

Events & Termine

Samstag, 29. Februar 2020

MET OPER: Händel "AGRIPPINA"

Live-Übertragung im Kino
Mit Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey, Iestyn Davies, Duncan Rock
Dirigent: Harry Bicket
Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
Ein Politthriller im antiken Rom: Von ihrem Gatten, Kaiser Claudius, heißt es, er sei bei der Rückkehr von seinem Britannien-Feldzug im Meer ertrunken. Agrippina will jetzt ihren Sohn Nero auf dem römischen Thron sehen. Nun gilt es, Intrigen zu spinnen. Doch die Geliebte des Feldherrn Ottone, Poppea, versucht dieses zu verhindern. Anlass für herrlichste Barockmusik und ein Wiedersehen mit Mezzo-Star Joyce DiDonato!
 
Samstag, 14. März 2020

MET OPER: Wagner "DER FLIEGENDE HOLLÄNDER"

Live-Übertragung im Kino
Mit Bryn Terfel, Anja Kampe, Franz-Josef Selig, Mihoko Fujimura, Sergey Skorokhodov
Dirigent: Valery Gergiev
Produktion: François Girard
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)
 
Die Rollen des Holländers und der ihm verfallenen Senta dienen Wagner als Vorbild für ein Menschenbild, zu dem der Komponist in seinen späteren Werken in der einen oder anderen Form immer wieder zurückgekehrt ist: Der geheimnisvolle Fremde aus dem Jenseits und die Frau, die sich für seine Erlösung opfert. Der düstere und impulsive Ton wird bereits durch die stürmische Ouvertüre des Werks angeschlagen.
 
Dienstag, 17. März 2020

Live aus dem Royal Opera House London: Fidelio

Besetzung: Jonas Kaufmann, Lise Davidsen
Musik: Beethoven
Dirigent: Antonio Pappano
Regie: Tobias Kratzer
Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln
Dauer: 2 h 30 min mit einer Pause
 
Beethovens einzige Oper ist ein Meisterwerk, eine erhebende Geschichte von Wagnis und Triumph. In dieser Neuinszinierung, dirigiert von Antonio Pappano, spielt Jonas Kaufmann den politischen Gefangenen Florestan und Lise Davidsen seine Frau Leonore (verkleidet als “Fidelio”) die einen wagemutigen Rettungsversuch startet.
 

 

 

Donnerstag, 26. März 2020

Neu im Kino: "MULAN"

Das epische Abenteuer einer jungen, furchtlosen Frau, die aus Liebe zu ihrer Familie und ihrer Heimat alles riskiert. Nach zahlreichen harten Prüfungen wächst Mulan zur tapfersten und mutigsten Kriegerin und schreibt so Geschichten in den Legenden Chinas. Trailer ansehen
 
 
Mittwoch, 1. April 2020

Live aus dem Royal Opera House London: Schwanensee

Choreografie: Liam Scarlett nach Marius Petipa und Lew Iwanow
Musik: Tschaikowsky
Dauer: 2 h 55 min mit zwei Pausen
 
Liam Scarletts herrliche Neuinszenierung von Schwanensee aus dem Jahr 2018 kehrt für ihre erste Wiederaufnahme zurück. Dem Text von Marius Petipa und Lew Iwanow treu bleibend, bringen Scarletts zusätzliche Choreografien und John Macfarlanes grandiose Ausstattung neues Leben in das wohl bekannteste und beliebteste klassische Balletstück.
 

 

 

Donnerstag, 2. April 2020

Kinostart: "JAMES BOND - KEINE ZEIT ZU STERBEN"

James Bond (Daniel Craig) hat seine Lizenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist. Trailer ansehen
 
 
Samstag, 11. April 2020

MET OPER: Puccini "TOSCA"

Live-Übertragung im Kino
Mit Anna Netrebko, Brian Jagde, Michael Volle, Patrick Carfizzi
Dirigent: Bertrand de Billy
Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
TOSCA ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.
 
Dienstag, 21. April 2020

Live aus dem Royal Opera House London: Cavalleria Rusticana / Pagliacci (Der Bajazzo)

Musik: Pietro Mascagni (Cavalleria Rusticana), Ruggero Leoncavallo (Pagliacci)
Dirigent: Daniel Oren
Regie: Damiano Michieletto
Dauer: 3 h 10 min mit einer Pause
Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln
 
Zwei klassische Opern werden zusammengefasst in dieser wundervoll umgesetzten Neuerschaffung des Lebens in einem süditalienischen Dorf, als der Besuch eines Wandertheaters für einen Ausbruch an Emotionen sorgt. Die preisgekrönte Inszenierung von Damiano Michieletto präsentiert in lebendiger Weise die schnellen, schockierenden Ereignisse, ausgelöst durch geheime Liebe und unzähmbare Eifersucht.
 

 

 

Samstag, 9. Mai 2020

MET OPER: Donizetti "MARIA STUARDA"

Live-Übertragung im Kino
Mit Diana Damrau, Jamie Barton, Stephen Costello, Andrzej Filończyk, Michele Pertusi
Dirigent: Maurizio Benini
Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
Zwei starke weibliche Charaktere prallen in MARIA STUARDA aufeinander. Die inhaftierte schottische Königin Maria Stuart, die auf das Todesurteil durch ihre kühle Cousine Elisabeth I. wartet. Nicht nur im Thronanspruch, auch in der Liebe sind sie Konkurrentinnen. Wenn die beiden Rivalinnen in der zentralen Szene aufeinander treffen und sich mit Vorwürfen und Beleidigungen bombardieren, ist das Belcanto-Kunst auf ihrem Höhepunkt!
 
Donnerstag, 28. Mai 2020

Kinostart: "SPONGEBOB SCHWAMMKOPF - EINE SCHWAMMTASTISCHE RETTUNG"

SpongeBob Schwammkopf begibt sich auf eine Rettungsmission, die sich gewaschen hat: Er muss sein über alles geliebtes Haustier, Schnecke Gary, aus den Flossen des fiesen Meereskönigs Poseidon retten! Jetzt heißt es: raus aus Bikini Bottom und rein in ein brandneues Abenteuer!